Ein Team - Frauenpower

Wir nehmen dich an die Hand und unterstützen dich auf deinem Pfad! 

Gemeinsam unterwegs...

Jeder von uns verbindet etwas ganz besonderes mit Pfade Finden. 

Wir ergänzen, inspirieren und unterstützen uns.

Jeder von uns ist in seinem Fachgebiet Expertin. Das macht uns als Team stark. 

So können wir DICH auf deinem Pfad bestmöglich unterstützen. 

VERTRAUEN + NEUGIERDE + BEGEISTERUNG

Das sind unser Kernprinzipien bei Pfade Finden, die wir nicht nur im Team leben,
sondern die wir auch von dir erwarten. 

Gemeinsam machen wir die Welt

Naturverbunden und Abenteuerreicher!

Mandy Jochmann

Mandy ist Lauf- und Achtsamkeitstrainerin und ist die Gründerin von Deutschlands erfolgreichstem Laufblog für Frauen – Go Girl! Run!.
 
Das Laufen hat ihr komplettes Leben umkrempelte, ihr neues Selbstbewusstsein, ein positiveres Gespür für den eigenen Körper und vor allem ein gesundes Selbstwertgefühl verliehen. Ihre „Leichter Laufen“-Philosophie
teilt sie auf ihrem Blog, dem gleichnamigen Podcast, ihren Workshops und Coachings und hilft Läufer*innen so dabei, mehr Leichtigkeit, Gelassenheit und Freude in ihr Laufen und Leben zu bringen.
 
Ihr Motto: Keep on Running with a big Smile! wird sie dir auf unserer Tour mit einem Lächeln im Gesicht weitergeben. 
  • Lauf-Instructor-Lizenz der Nordicfit Academy
  • Achtsamkeitstrainerin IEK Berlin

Caro Leifeld

„Pfade Finden“ bedeutet für mich in der Natur neue Wege gehen und dabei Freunde finden.

Mit 13 Jahren fand ich meine Leidenschaft bei den Pfadfindern – als Teilnehmer, Leiter und zuletzt als Vorstand. Es faszinierte mich in der Gemeinschaft viel Zeit in der Natur zu verbringen, draußen zu leben.

Seit 2014 beschäftige ich mich mit dem Thema Entspannung und Persönlichkeitsentwicklung und ließ mich 2014 zur Entspannungstrainerin fortbilden. Dies hat mich zu einem bewussteren Leben geführt und mir einen neuen Fokus auf meine Körper gegeben. Nicht nur Disziplin, sondern auch Achtsamkeit für meinen Körper, meine Gedanken und meine Umwelt veränderten sich immer mehr.  

September 2019 war ich dann das erste mal bei Pfade Finden mit dabei als Entspannungstrainerin was mich sehr faszinierte nur in kurzer Zeit in der Natur und schon vergaß man den Alltag.

  • Zert. Entspannungs- und Yoga Lehrerin
  • Ausgebildete Jugendleiterin
Team_Pfadefinden_SofieKienzle

Sofie Kienzle

„Pfade Finden“ bedeutet für mich die Natur und mich selbst spüren, Erlebnis und Austausch in der Gruppe, Achtsamkeit gegenüber mir selbst und allem um mich herum, neue Denkanstöße und vor allem Pfadfindersein ausleben.

Mit 13 Jahren bin ich zu den Pfadfindern gekommen. Bald wusste ich die Naturausflüge, den Spaß und die Abenteuer, die wir in der Gruppe erlebt haben, zu schätzen. Später wurde ich selber Leiterin, eine Zeit die mich außerordentlich geprägt hat. In meiner weiteren pädagogischen Arbeit konnte ich immer wieder auf das Wissen und die Erlebnisse aus der Zeit zurückgreifen und den Kindern in der Nachmittagsbetreuung, in der ich in Köln gearbeitet habe, die Weltoffenheit, Naturverbundenheit und das Gemeinschaftsgefühl mitgeben.

In den letzten Jahren habe ich mich nebenbei immer bewusster mit mir, meiner Vergangenheit, Zukunft und dem Hier und Jetzt beschäftigt. In einem MBSR-Kurs lernte ich Meditations- und Achtsamkeitstechniken kennen. Achtsamkeit ist für mich ein Schlüssel für mein Wohlbefinden und die Lösung vieler meiner Sorgen. 

  • Zert. MBSR Training
  • Ausgebildete Jugendleiterin
Team_Pfadefinden_SofieKienzle

Klaudia Wichmann

„Pfade Finden“ bedeutet für mich Abenteuer und neue Wege gehen. Als Vollblut Unternehmerin liebe ich die Auszeiten in der Natur und auf dem Berg. Dieser Digital Detox fehlt uns oft im Alltag und ist in den letzen Monaten zu meiner Message geworden. Gerne zeige ich dir Strategien, wie auch du dies in deinen Alltag bringen kannst. 

Pfade finden Touren haben einen besonderen Platz in meinem Herzen. Der Austausch mit so vielen unterschiedlichen Frauen ist eine tolle Energiequelle und das in Kombination mit der faszinierenden Landschaft.

Einfach wundervoll! 

  • Zert. Yoga Lehrerin
  • Gründerin von POLE DANCR
Dana_Pfade_finden

Dana Gregor

„Pfade finden“ bedeutet für mich, die Natur spüren, den eigenen Horizont erweitern, neue Impulse bekommen und zu mir zu finden.

Zu den Pfadfindern kam ich als ich 8 Jahre alt war. Hier konnte ich sehr viel wichtigen Erfahrungen für mein Leben sammeln und heute bin ich dankbar, dass auch meine Kinder bei den Pfadfindern sind.

Reisen war für mich immer wichtig. Besonders gerne mit Zelt und kleinem Gepäck. Im Rahmen meines Biologiestudiums konnte ich „meine eigene kleine Weltreise“ machen, wo ich vor allem in Neuseeland die Lust am Wandern ausleben können.

Ich durfte bei Laura‘s ersten Coaching Reise dabei sein, und es war eine wundervolle Erfahrung. Es freut mich sehr jetzt ein Teil vom Team zu sein.

  • NLP Practitioner DVNLP
  • Pfadfinderin
Dana_Pfade_finden

Christina Wendlandt

Christina ist Expertin für Achtsamkeit und Nachhaltigkeit und hält sich am Liebsten draußen in der Natur auf. Wenn sie runterkommen will oder vor einer großen Entscheidung steht, schlüpft sie in ihre Wanderschuhe und läuft los.

„Für mich ist achtsames Wandern die kraftvollste Methode, um in meine Mitte zu kommen und Klarheit zu finden. Es ist wie Meditation.“

  • Trainerin für Nachhaltigkeit und Achtsamkeit
  • Interkulturelle Trainerin
  • Tourismusmanagerin M.A.

LAsst es uns wagen.Lasst uns mutig sein. Lasst es uns zusammen Schaffen.

Brad Henry

LauraPfaffenbach

LAURA PFAFFENBACH

Als Gründerin und Kopf von Pfade finden kümmere ich mich nicht nur um das Wohl meiner Kundinnen, sondern auch um das meiner Teammitglieder. 

Offenheit und Vertrauen sind mir dabei besonders wichtig!