Du willst abschalten, Zeit für dich und mal was Neues wagen?

Gönn dir eine (R)Auszeit und lass den Alltagsstress hinter dir, um nach dem Outdoor Abenteuer entspannt und gelassen mit Zeitdruck und innere Unruhe umzugehen.

SLOWENIEN 19.-24.JULI 2022

Was dich erwartet.

Eine bewegende Selbstfindungsreise - Zeit für Dich und Deine persönliche Weiterentwicklung Zuhause und im Naturparadies Slowenien.

3 erhellende Wochen - Begib Dich auf deine innere Reise und finde heraus, wo Du gerade stehst, was Dich aufwühlt und was Du Dir wünschst.

Natürliches Stressmanagement - Erfahre wie Du mit simplen Techniken den Kopf ausschalten und Dein Gedankenkarussell stoppen kannst.

3 bewegende Wandertage - Lass mal was erleben, den Alltag hinter Dir lassen und in und mit der Natur ein Abenteuer starten.

Natur Coaching vom Feinsten - Im Schutz der (Frauen)Gruppe darfst Du Dich zeigen, wie Du bist - verletzlich, ehrlich und einzigartig.

Wild Women - Sei mutig und probier mal was Neues aus - von Feuer machen bis zum Schlafen unter freiem Sternenhimmel

Abstand zum Alltag - Nutze die (R)Auszeit für einen Reset, um zu endschleunigen, kreativ zu werden, Klarheit zu finden und Dein Selbstvertrauen zu stärken.


Der Austausch und die Verbindung der Frauen untereinander steht für uns an vorderster Stelle. Deshalb wählen wir jede Teilnehmerin genau aus und sorgen so dafür, dass wirklich eine Gruppe entsteht, die auch Dich weiterbringt – garantiert.

ACHTUNG: PLÄTZE SIND AUF 8 TEILNEHMERINNEN BEGRENZT
Pfade Finden Slowenien Coaching Reise
Anja Lohmann

EIN WUNDERBARER SCHATZ...

Mit dieser Reise trage ich einen wunderbaren Schatz in mir, den ich bestimmt in manchen Situationen gut gebrauchen kann, um wieder bei mir anzukommen.

Anja | 45

Slowenien - Naturparadies im Herzen Europas

Mehr als die Hälfte der Landesfläche von Slowenien ist mit Wald bedeckt. Die wilde Natur lädt uns zum endschleunigen ein. Unsere ca. 35 km lange Wanderung führt uns auf dem bekannten Alpe Adria Trail von Kranjska Gora nach Bovec. 

Unsere Tour beginnen wir im Herzen der Julischen Alpen mitten im Triglav Nationalpark, der zu den ältesten Nationalparks Europas zählt.  Der Pfad führt uns weiter zwischen den Gipfeln des Voralpengebirges, durch das magische Trentatal, durch das prachtvolle Soča Tal, vorbei an Urwaldresten hin zum Outdoor Sportparadies Bovec. 

Mystische Wälder, faszinierende Panoramaausblicke, smaragdgrünes Wasser, mystische Täler  prägen diese Reise im Herzen Sloweniens – ein ideale Ort, um Faszination und gleichzeitig Entspannung zu erleben.

"Nur wo Du zu Fuß warst, bist Du auch wirklich gewesen." Johann Wolfgang von Goethe

Das bekommst Du alles. 

Nach vielen Reisen wissen wir ganz genau, wie wir Dich am besten unterstützen können. Deshalb startet unser Coaching Reise auch bereits 3 Wochen vor der (R)auszeit in der Sächsischen Schweiz.

Im Vorprogramm lernst Du deine Wegbegleiterinnen kennen, kannst Anfahrten planen, bekommst umfassendes Wissen zu Equipment, Ausrüstung und Verpflegung und wirst Dich mit deinem Workbook und zusätzlichen Materialien auf deine Selbstfindungsreise einstimmen.

Bei der (R)Auszeit bekommst Du 6 Tage lang Input, Coachings und findest in der magischen Natur-Atmosphäre innere Ruhe und Vertrauen, um deine nächsten Schritte zu konkretisieren.

Denn wenn Du den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr siehst, solltest du dich einfach mal in den Wald begeben und mit den Bäumen verbinden, dann wird der Weg nämlich wieder ganz klar und deutlich.

(R)AUSZEIT REISE – SEMINAR & COACHING

1.699

inkl MwSt. (Ratenzahlung möglich)

  • 3-Wochen Vorprogramm (+ Live Call)
  • Packliste & Equipmentguide
  • Care Paket (Verpflegung, Tasse, etc.)
  • 6 Tage (R)auszeit  (max 10 TN)
  • Handverlesene Gruppe von Frauen
  • Nachprogramm (+Live Call)
ACHTUNG: PLÄTZE SIND AUF 8 TEILNEHMERINNEN BEGRENZT
Pfade-Finden-Slowenien-Wandern
Pfade-Finden-Slowenien-Wandern-Rauszeit

Was ehemalige Teilnehmerinnen über unsere Reise berichten...

... es ist in Ordnung sich verletzlich zu zeigen.  

Vor der Tour war mein Leben ziemlich chaotisch ...  während de rTour habe ich gemerkt das die Gemeinschaft mir gut tut und es kein "Das kann ich nicht gibt. 

Ich habe viel über mich gelernt und mehr zulassen können als ich dachte. Jetzt geht es mir besser, weil es mir leichter geht.


JEANNINE SCHMIDT | 30

... ich habe den Alltag so weit hinter mir gelassen. 

Ich wollte gerne über meine Grenzen hinaus wachsen und ein Abenteuer erleben. Eine Last ist abgefallen, wenn ich mich an die Momente erinnere, wo ich [bei der (R)Auszeit] über den Schatten gesprungen bin.

In den heiklen Momenten haben mir die anderen [Frauen aus der Gruppe] ihre Hand gereicht. Dank ihrer Hilfe und mit meiner eigenen Stärke habe ich es geschafft. 

Diese Erfahrung bestärkt mich für den Alltag .

Vero | 32

Das Programm. 

Wir haben für Dich ein einzigartiges Programm aufgestellt, was die 3 Wochen und 5 Tage zu einem prägenden Erlebnis macht.

Vorprogramm: Lass uns starten – Kick Off Meeting (online), Selbstcoaching mit Workbook und zugehörigen Video-Materialien, Post für dich mit Packliste u.v.m.

(R)Auszeit Tag 1: Hoch hinaus – 5 km Wanderung zum Gebirgpass, Geröllüberquuerung, Wahnehmungsübungen und Einführung ins natürliches Stressmanagement

(R)Auszeit Tag 2: Ursprung – Gemeinsamer Morgenstart mit QiGong, 11 km Wanderung und Abstieg ins Trenta Tal, Soca Quelle, Reinwaschen von Altlasten und Energieräubern

(R)Auszeit Tag 3: Gesundheit – Gemeinsamer Morgenstart mit Atemtraining, 7 km Wanderung Kräuterworkshop, physische und seelische Gesundheit

(R)Auszeit Tag 4: Feuerenergie – Regeneration und Wanderpause, Natur-Coaching, Feuerkunde, Kakaozeremonie und Versprechensritual

(R)Auszeit Tag 5: Zusammenhalt – Gemeinsamer Morgenstart mit QiGong, 13 km Wanderung, Mastermind & Goal Setting, Resilienztraining 

(R)Auszeit Tag 6: Canyoning – Eins werden mit der Natur - Canyoning in den Schluchten  

Nachprogramm: Nachhaltigkeit – After Meeting (Online) nach 3-4 Wochen, Gute Gewohnheiten-Tracking 

Lade dir alle Informationen, inkl. der Wanderroute, als PDF herunter. 

Zeltgeflüster über die Coaching Reise

In dieser Folge gibt’s einen Einblick hinter die Kulissen der Wandercoaching Reise und wie es uns erging. Das Besondere: Wir haben die Folge direkt nach der Wanderung an einem kuscheligen Abend im Zelt und bei Petroleum-Lampenlicht aufgenommen. Mitten in den Bergen. 

Über mich – Deine Wegbegleiterin

Ich bin Laura, die Gründerin der Pfade Finden GmbH. 

Meine Herzensaufgabe ist es, Frauen zu zeigen, wie sie mithilfe des Waldes abschalten, sich selbst eine Auszeit schenken, ihre Gesundheit fördern, sich so richtig erholen und wieder mit sich selbst verbinden, um für den Alltag gestärkt zu sein. 

Wenn Du mehr über mich wissen möchtest, sprich mich gern einfach an oder vereinbare direkt unseren kostenfreien Kennenlern-Bewerbungs-Call.

  • Pfadfinderin seit dem 14. Lebensjahr
  • Outdoor- und Wildnistrainerin
  • Yogalehrerin und Achtsamkeitscoach
  • Deep O.C.E.A.N. und Stress Coach
  • Autorin des Buchs "Frauen unterwegs"
  • Host des Pfade Finden Podcast 
Pfade-Finden-Coaching Reise

Bereit für deine (R)Auszeit? 

Die Plätze sind streng limitiert.  Deshalb wählen wir jede Teilnehmerin genau aus und sorgen so dafür, dass eine Gruppe entsteht, die stimmig ist und dich weiterbringt – garantiert.

Step 1.

Bewerbungsformular ausfüllen & unverbindlich abschicken

Schicke ganz unverbindlich das "Bewerbungsformular" an damit wir uns in den kommenden Tagen bei dir zurückmelden können.  Bewerbung soll hier nicht abschrecken, sondern dir selbst eher nochmal klar machen, dass du wirklich dabei sein möchtest und es dir wichtig ist - wie bei einer Bewerbung eben. 

Step 2.

Bewerbungs- & Kennenlern-Termin 

Das Telefonat hilft uns, alle offenen Fragen zu klären und um herauszufinden, ob wir zusammen passen, die Reise und die Gruppe das Richtige für dich sind. Ich freu mich auf dich.

Step 3.

Next Steps & Folgetermin

Innerhalb weniger Tage bekommt du von uns eine Rückmeldung, ob du bei der Coaching Reise dabei bist. Alle weiteren Details werden wir in einem Folgetermin – gerne dann per Video – besprechen. 

Hast du noch Fragen? Dann schreib uns gerne unter info@pfade-finden.de

Du bist hier richtig, wenn du...

  • Dich nach einer Auszeit sehnst und Abstand zum Alltag brauchst
  • Bereit für ein Abenteuer bist im Kreise gleichgesinnter Frauen
  • Endschleunigen möchtest & lernen möchtest, wie Du natürlicher mit Stress umgehst
  • Herausfinden möchtest, wer Du bist, wo du gerade im  Leben stehst und wie es weiter gehen soll 

Ist nichts für dich, wenn Du ...

  • Lediglich wandern gehen möchtest und kein Interesse daran hast dich mit Dir selbst auseinander zu setzen 
  • Nicht bereit bist in dich und deine Gesundheit zu investieren
  • Nicht bereit bist, Neues auszuprobieren und kennen zu lernen 
  • Gesundheitlich stark eingeschränkt bist und sicher bist du schaffst keine 10km Tageswanderung mit Gepäck 

FAQ zur Tour

An- und Abreise 

Zeiten
Start: Am ersten Tourtag zwischen 11:00 - 12:00 Uhr.
Ende: Am letzten Tourtag um gegen 14:00 - 15:00 Uhr.

Die genauen Uhrzeiten werden den Teilnehmerinnen noch mitgeteilt. 

Ort
Wanderhütte Koca na Gozdu - Im Google Maps ansehen

Anreise mit dem Auto
Dein Auto kannst du kostenfrei auf dem Parkplatz der Wanderhütte Koca na Godu stehen lassen. Von Bovec fährt ein Bus zurück zum Auto.

Anreise mit öPNV
Die Wanderhütte Koca na Gozdu ist von Lublijana problemlos mit dem Bus zu erreichen. Die genauen Infos dazu können wir dir noch mitteilen. 

Frühe Abreise
Natürlich ist es für die ganze Gruppe und den Team-Spirit schöner, wenn du bis zum Ende bleibst und nicht früher abreist. Solltest du aber aus organisatorischen Gründen früher abreisen müssen, finden wir hier bestimmt eine Lösung. Spreche uns dazu einfach an. 

Versorgung 

Wie versorgen wir uns?

Während der (R)Auszeit werden wir uns mit Trekkingnahrung, Suppen, Porridge und auf dem Feuer selbstgekochten Eintöpfen versorgen. 

Kann ich mich vegetarisch / vegan ernähren? 

Natürlich. Die Verpflegung der gesamten Tour basiert auf einer vegetarischen Ernährung. Spezielle Vorlieben und Allergien bitte bei Teilnahme angeben. 

Wie läuft das mit den Getränken?

Jede Teilnehmerin bringt zum Tourstart 1,5-2,5 Liter Wasser mit. Während der Tour werden wir die Getränke auffüllen können. 

Einen Wasserfilter haben wir im Gepäck dabei, um verunreinigtes Wasser aufzubereiten. 

Schwierigkeitsgrad

Kann ich mich für die Tour anmelden, auch wenn ich noch nie gewandert bin?
Klar, du brauchst keine Vorkenntnisse und Wandererfahrung haben. 

Wie hart sind die Wanderungen?
Die Wanderungen dauern 3 bis max. 7 Stunden inkl. Pausen. Am Tag werden wir maximal 18 km laufen. Du brauchst eine normale Kondition und Grundfitness und dann wirst du das auch mit Gepäck super schaffen.

Packen & Ausrüstung

Packliste
Mit der Teilnahmebestätigung bekommst du von uns eine umfassende Packliste und Empfehlungen für dein Equipment. Grundsätzlich empfehlen wir Bergwanderausrüstung und normale Wander- und Sportbekleidung. Für die Übernachtungen benötigst du Campingequipment wie Schlafsack und Isomatte. 

Das Küchenequipment wird von den Coaches mitgebracht und getragen. 

Gewicht
Als Rucksack empfehlen wir einen 50L Rucksack. Erfahrungsgemäß beläuft sich das Gewicht der gesamten Ausrüstung auf 12-15kg. 

Strom & Handy

WLAN & MOBILES NETZ

Da wir uns hauptsächlich im Nationalpark befinden kann es sein, dass du zeitweise keinen Empfang hast. Informiere deine Freunde und Familie am besten vorher. Nutze doch die Zeit für einen Digital Detox. 

Strom

Während der Tour übernachten wir auf Campingplätzen. Hier besteht die Gelegenheit dein Handy aufzuladen. 

Komfort

ÜBERNACHTUNG

Die erste Nacht werden wir in einer Wanderhütte übernachten. Die folgenden Nächte in einem Großraumzelt. 

Wenn du möchtest, hast du auch die Gelegenheit  mal eine Nacht unter freiem Sternenhimmel zu schlafen.

Hygiene

Stell dich darauf ein, den Komfort den du kennst etwas herunter zu schrauben und "Back-to-Basic" wieder zu lernen was du Zuhause als Selbstverständlich ansiehst. 

Toilette & Waschgelegenheiten

An unseren Lagerplätzen (Wanderhütte/Campingplatz) findest du einen gewohnten Hygienestandard. 

Periode während der Tour

Wir sind unter Frauen. Auch wenn es anders als gewohnt ist, kannst du auch während der Periode gut draußen unterwegs sein. Pack hierzu Baumwoll-Tampons und/oder eine Plastiktüte, wo du die Abfälle sammelst ein. Gerne können wir uns hierzu auch nochmal abstimmen. 

Sicherheit

Outdoor unterwegs zu sein birgt immer ein gewisses Risiko. Dennoch kannst du dich hier auf die Expertise des Trainer-Teams verlassen. Wir werden die Gruppe unter keinen Umständen in Gefahr bringen und zu beginn der Tour ordentlich über Risiken und potentielle Gefahren briefen. 

Gewitter und Unwetter

Da die Sicherheit der Gruppe an erster Stelle steht, kann es u.U. dazu kommen, dass die Tour kurzfristig abgesagt bzw. angepasst werden muss. Dies ist allerdings noch nie passiert. 

Wildschweine und andere Tiere in der Nacht

Auch hier können präventive Maßnahmen getätigt werde - bspw. keine Essensreste neben dem Lagerplatz liegen lassen. Hierüber wirst du einiges auf der Tour lernen um auch für zukünftige Touren gut gewappnet zu sein. Generell kannst du davor ausgehen, das wir als Gruppe in den meisten Fällen viel zu laut für Wildtiere sind und diese uns eher meiden werden. 

Zecken & Wespen

Eine Garantie, dass wir weder auf Zecken noch auf Wespen oder Bienen stoßen werden können wir dir natürlich nicht geben. Hier ist jeder für sich selbst verantwortlich. 

FAQ allgemein

Was ist mit Corona?

Da der Großteil der Veranstaltung draußen statt finden wird und wir genügend Abstand halten können, können wir entspannt mir der Situation umgehen sodass sich jeder wohl fühlt. Ein Hygienekonzept ist zusätzlich ausgearbeitet, das dir vor anreise bereit gestellt wird. 

Um das Risiko einer Ansteckung mit dem Corona-Virus während unserer Touren zu minimieren, müssen alle Teilnehmerinnen beim ersten Treffen einen negativen Corona-Test (PCR- oder Antigen-Schnelltest, Selbsttest), der nicht älter als 72h ist oder den Nachweis einer kompletten Impfung, die mindestens 14 Tage zurückliegt, vorweisen. 

Solltest du kurz vor Tour auf Corona erkranken, müsstest du die Stornokosten tragen. Aus diesem Grund empfehlen wir dir den Abschluss einer zusätzlichen Reiserücktrittsversicherung.

In Zeiten von Corona können wir leider keine Garantie für das Zustandekommen unserer Touren geben. Sollte die Reise aufgrund von behördlichen Vorgaben nicht umsetzbar sein, werden wir zunächst versuchen einen Ersatztermin der für alle Teilnehmer realisierbar ist finden. Falls das nicht möglich sein sollte werden wir für 100% Ausgleich der bis dahin geleisteten Zahlung sorgen. Hierzu informieren wir dich jedoch rechtzeitig.

Warum gibt es ein Vorprogramm, muss ich da mit machen?

Das Vorprogramm dient dir dazu dich auf deine Selbstfindungsreise und deine Auszeit vorzubereiten. 

Das Vorprogramm ist kein MUSS - du verpasst nichts, wenn du nicht beim Kick-Off dabei bist oder die Inhalte & Fragen nicht vorher bearbeitet hast.

Dennoch ist es ein essentieller Teil der gesamten Reise. Denn diese innere Reise die im Voraus au die (R)Auszeit stattfindet schafft ein gutes Fundament um bei der Tour dann noch tiefer einzusteigen. 

Bin ich zu Alt oder zu Jung für die Reise?

Gerade das zusammentreffen unterschiedlicher Generationen ist das spannende bei den Coaching Reisen. "Junge" können von "Alten" lernen und umgekehrt. Das Alter spielt keine Rolle, solange du offen und neugierig bist und dich fit genug fühlst eine Nacht auf der Isomatte am Boden zu verbringen. 

Das Durchschnittsalter liegt zwischen 30-40 Jahren.

Wie ist die Gruppe und welche Größe hat sie? 

Bei unseren Touren sind entspannte, offene und Natur-liebende Frauen oder Divers aus dem deutschsprachigen Europa am Start.
Die Gruppe besteht aus max 10 Teilnehmerinnen.

Ich bin nicht so die Sportskanone, kann ich trotzdem dabei sein?

Um bei der Reise dabei zu sein brauchst du keine Sportskanone zu sein. Unsere Tagestour beträgt maximal 12-14km - was für Anfänger auch schon viel klingt. Dennoch kann ich dich beruhigen, wir werden diese mit genügend Pausen auf den ganzen Tag verteilen. Wenn du eine Grundfitness mit bringst, dann wirst du es schaffen.

Die Tour eignet sich wunderbar als Einstieg ins Mehrtageswandern. Sicher ist es hilfreich vorher schonmal mit Gepäck einen Tag lang gewandert zu sein, aber es ist keine Voraussetzung. 

Gibt es eine Mindestteilnehmerzahl?

Wenn keine 4 Personen bis 1 Monat vor Tourstart gebucht haben, kann in seltenen Fällen deine Tour abgesagt werden. Alle Informationen dazu findest du in den AGBs. Erfahrungsgemäß kommt die Mindestteilnehmerzahl zu 95% zusammen. 

Zögere nicht zu lange mit der Anmeldung, da die Plätze oft nach Verkündung recht schnell ausgebucht sind, da die Warteliste lang ist. 

Muss ich jetzt schon den vollen Preis bezahlen?

Für alle Frühbucher gilt 30% Anzahlung des Gesamtpreises. Der Restbetrag ist 5 Wochen vor Tourstart fällig. Bei Buchung weniger als 5 Wochen vorher, wird der Gesamtbetrag mit einer Zahlungsfrist von in der Regel 14 Tagen sofort fällig. Ratenzahlung ist nach Absprache möglich. 

Was passiert, wenn ich krank werde und nicht an der Reise teilnehmen kann?

Die detaillierten Stornierungsbedingungen findest du in in unseren AGBs.  Grundsätzlich ist dein Platz reserviert und muss bei kurzfristiger Absage auch anteilig gezahlt werden. Du kannst dich aber bei z.B. bei der Hanser Merkur dagegen absichern.